Aktiv gegen Missbrauch!

Ansprechpersonen des Dekanats

Betroffene können sich an die Ansprechpersonen wenden.
Die Ansprechpersonen unterstützen von sexualisierter Gewalt Betroffene bei der Klärung ihrer Situation und ihrer Handlungsmöglichkeiten vor Ort (im Sinne von Clearing).
Zu den Aufgaben der Ansprechpersonen gehören Zuhören und Clearing, d.h. u.a. Vermitteln an die Ansprechstelle in der Fachstelle, in konkreten Notfallsituationen an das Hilfetelefon der zentralen Anlaufstelle HELP sowie regionale Fachberatungsstellen.

Bitte wenden Sie sich bei entsprechenden Vorfällen von sexualisierter Gewalt im Bereich der kirchlichen Arbeit innerhalb des Evang.-Luth. Dekanats an

Sabrina Schmidt
Bildrechte Peter Litvai

Sabrina Schmidt, Diakonin

Tel.: 0871-4306491
ansprechperson.dekanat.landshut@elkb.de

 

Pfarrerin Krieger

Johanna Krieger, Pfarrerin

Tel.: 0871-9621321
johanna.krieger@elkb.de 

 

Rückmeldungen wochentags in der Regel innerhalb von 48 Stunden.
In Urlaubszeiten kann es zu Änderungen in der Erreichbarkeit kommen. Dies erfahren Sie über den Anrufbeantworter.

oder Sie melden sich direkt bei der Ansprechstelle der Evangelischen Landeskirche Bayern Tel. 089 5595 – 335

Telefonische Sprechstunde: Montag, 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr und Dienstag von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Darüber hinaus können Sie sich über die E-Mailadresse ansprechstellesg@elkb.de melden.

Dekanatsbeauftragte für die Prävention Sexualisierter Gewalt

Präventionsbeauftragte sind Themenwächter:innen. Sie haben die Aufgabe darauf zu achten, dass die Schutzkonzepte zur Prävention sexualisierter Gewalt gelebt und weiterentwickelt werden und nicht in der Schublade verschwinden. Sie machen die offiziellen Meldewege bekannt, werben für Beratungs-, Informations- und Fortbildungsangebote und initiieren sie gegebenenfalls selbst.

Diakonin Veronika Eicher

Veronika Eicher, Diakonin

Mobil.: 0151-24172312
veronika.eicher@elkb.de

Pfarrerin Edna Ranninger
Bildrechte Edna Ranninger

Edna Ranninger, Pfarrerin

Telefon: 0871/14349922
edna.ranninger@elkb.de

 

Multiplikatorin im Bereich Prävention von sexualisierter Gewalt

Die Multiplikatorin ist im Bereich Prävention von sexualisierter Gewalt ausgebildet und befähigt selbstständig Basisschulungen für Mitarbeitende im Dekanatsbezirk Landshut durchzuführen.

Auf Anfrage kommt die Multiplikatorin in die Einrichtung/Gemeinde und führt die Basisschulung durch. Bitte melden Sie sich bei

Sabine Buchta
Bildrechte Sabine Buchta

 

Sabine Buchta, Diakonin

 

Mobil: 0157 88463369
sabine.buchta@elkb.de