Sonntagsblatt

Herwig Gössl als Bamberger Erzbischof ins Amt eingeführt

Sonntagsblatt 10 Stunden 24 Minuten ago
Bamberg (epd). Der neue Erzbischof von Bamberg, Herwig Gössl, ist am Samstag mit einem Festgottesdienst im Bamberger Heinrichsdom in sein Amt eingeführt worden. Der Apostolische Nuntius Nikola Eterovic übergab dem Domkapitel die Ernennungsurkunde von Papst Franziskus, der emeritierte Bamberger Erzbischof Ludwig Schick überreichte Gössl den Bischofsstab. Danach nahm der neue Erzbischof auf der "Kathedra", dem Bischofsstuhl im Westchor, Platz. Gössl ist damit der 76. Bischof und 14. Erzbischof von Bamberg.
epd

ForuM-Studie – Personalchef: Kirche geht konsequenter gegen Missbrauchstäter vor

Sonntagsblatt 10 Stunden 27 Minuten ago
Sexualisierte Gewalt gegen Kinder und Jugendliche hat es in der evangelischen Kirche in größerem Ausmaß gegeben als bislang angenommen. Das ist ein Ergebnis der ersten übergreifenden ForuM-Studie zur Aufarbeitung sexualisierter Gewalt und anderer Missbrauchsformen in der evangelischen Kirche und der Diakonie. Wir berichten über alle Entwicklungen.
Imke Plesch, Oliver Marquart, Larissa Launhardt, epd

Rund 5.500 Besucher bei Uraufführung von "7 Worte vom Kreuz"

Sonntagsblatt 11 Stunden 23 Minuten ago
Ludwigsburg, Bamberg (epd). Zur Uraufführung des Chormusicals "7 Worte vom Kreuz" sind am Samstag bei zwei Veranstaltungen insgesamt 5.500 Menschen in die MHP Arena Ludwigsburg gekommen. Ein Megachor mit mehr als 900 Sängern und Musicaldarstellern brachte das Stück auf die Bühne. Der Musiker und Produzent Albert Frey geht darin der biblischen Passionsgeschichte auf den Grund und interpretiert die letzten Worte Jesu musikalisch völlig neu. Am 16. März ist es in Bamberg zu sehen.
epd

Umfrage: Homeoffice in Deutschland fest etabliert

Sonntagsblatt 11 Stunden 24 Minuten ago
München (epd). Im Februar haben 24,1 Prozent der Beschäftigten in Deutschland zumindest teilweise von zu Hause gearbeitet. Das geht aus einer Umfrage unter knapp 9.000 Unternehmen hervor, wie das Münchner ifo-Institut am Montag mitteilte. Der Anteil sei seit zwei Jahren nahezu gleichbleibend, sagte ifo-Experte Jean-Victor Alipour. Ungeachtet der Debatten um die Rückkehr ins Büro bei einzelnen Unternehmen habe sich Homeoffice in Deutschland fest etabliert.
epd

Rund 10.000 Menschen demonstrieren in Würzburg gegen rechte Gewalt

Sonntagsblatt 12 Stunden 51 Minuten ago
Würzburg (epd). Ungefähr 10.000 Menschen haben am Sonntagnachmittag in Würzburg gegen Rechtsextremismus demonstriert. Die Kundgebung unter dem Motto "Vielfalt schützen! Gemeinsam gegen Diskriminierung, Rassismus und rechte Gewalt" verlief friedlich, wie Veranstalter und Polizei mitteilten. Zu der Demo und Kundgebung hatten das Bündnis "Würzburg ist bunt!" und das Würzburger Bündnis für Demokratie und Zivilcourage aufgerufen. Auch Vertreter der demokratischen Parteien und Kirchen nahmen teil.
epd

Singen im Gefängnis-Chor: "Es gibt einem Hoffnung"

Sonntagsblatt 14 Stunden 17 Minuten ago
Musizieren im Strafvollzug kann die sozialen Kompetenzen der Gefangenen fördern und hilft bei der Resozialisierung, davon ist Musikpädagoge Daniel Mark Eberhard überzeugt. Ein Besuch bei der Chorprobe in der JVA Nürnberg.
Julia Riese

Predigt: Heilig sein (1. Petrus 1,13-21)

Sonntagsblatt 1 Tag 9 Stunden ago
Die Anforderungen des Alltags und die Erwartungen an menschliches Handeln groß: Du musst perfekt sein und das Richtige tun! Die Bibel sagt: Du sollst heilig sein! Verantwortlich leben – wie geht das? Das fragt Pfarrer Udo Hahn aus Tutzing.
Udo Hahn

Beim Weltgebetstag 2024 steht Palästina im Mittelpunkt

Sonntagsblatt 3 Tage 4 Stunden ago
Am ersten Freitag im März versammeln sich alljährlich Gläubige und Unterstützer aus aller Welt, um den jährlichen Weltgebetstag zu begehen. In diesem Jahr fällt dieser Tag auf den ersten März. Doch in diesem Jahr ist alles ein wenig anders.
Micha Götz

Klingbeil: Evangelische Publizistik muss ihren Auftrag erfüllen

Sonntagsblatt 3 Tage 6 Stunden ago
Tutzing (epd). Die Evangelische Publizistik steht laut der Kaufmännischen Geschäftsführerin des Gemeinschaftswerks der Evangelischen Publizistik (GEP), Ariadne Klingbeil, vor gewaltigen Herausforderungen. Es gehe darum, den eigenen Auftrag zu erfüllen - und der werde aktuell nicht ordentlich erfüllt, sonst hätte die evangelische Publizistik andere Zahlen, sagte sie am Freitag bei einer Expertentagung in der Evangelischen Akademie Tutzing. "Wir haben 44 Millionen Christen in Deutschland." Gemeinsam mit der katholischen Kirche würden aber nur sechs Millionen erreicht.
epd
Checked 9 Stunden 35 Minuten ago
Sonntagsblatt.de
URL https://www.sonntagsblatt.de/