Sonntagsblatt

Kirchenjugend lief für ein Lieferkettengesetz

Sonntagsblatt 5 Tage 6 Stunden ago
Nürnberg (epd). Mit einer Laufaktion hat die evangelische Jugend Bayern (EJB) auf das Thema "Lieferkettengesetz" aufmerksam machen. Symbolisch habe man die Forderung nach einem wirksamen Lieferkettengesetz in alle Hauptstädte der Europäischen Union (EU) getragen, teilte die EJB am Montag mit. Zusammen wollte man bis zum 20. November 26.500 Kilometer erlaufen, die zusammengerechnete Strecke von Pappenheim (Kreis Weißenburg-Gunzenhausen) in die Hauptstädte aller EU-Länder. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer liefen bis Sonntag sogar 35.400 Kilometer.
epd

Bündnis weist auf Gewalt gegen Frauen in Asylunterkünften hin

Sonntagsblatt 5 Tage 7 Stunden ago
München, Nürnberg (epd). Frauen und Kinder werden in Sammelunterkünften für Geflüchtete Opfer von sexuellen Übergriffen, sexueller Nötigung oder Vergewaltigung. Darauf will ein Münchner Aktionsbündnis diesen Donnerstag (24. November) in München bei einer Protestkundgebung aufmerksam machen, teilte der Bayerische Flüchtlingsrat am Montag mit. Anlass sei eine Experten-Abhörung zu dem Thema im Bayerischen Landtag an dem Tag.
epd

Landesausstellung 2026 geht nach Niederbayern

Sonntagsblatt 5 Tage 7 Stunden ago
Regensburg (epd). Die bayerische Landesausstellung 2026 geht nach Niederbayern: Die Stadt Freyung im Bayerischen Wald habe mit ihrer "hervorragenden Bewerbung" den Zuschlag für die Ausstellung erhalten, sagte Kunstminister Markus Blume (CSU) am Montag bei der Vertragsunterzeichnung im Haus der bayerischen Geschichte in Regensburg. "Niederbayern ist immer ein gutes Pflaster für unsere Landesausstellungen", betonte er. Das habe sich bereits 2016 in Aldersbach bei der Landesausstellung "Bier in Bayern" gezeigt.
epd

Projekt will inklusives Wohnen in Bayern voranbringen

Sonntagsblatt 5 Tage 11 Stunden ago
München (epd). Lösungen für inklusives Wohnen für Menschen mit Behinderung suchen die Kooperationspartner eines neuen Projekts "Inklusives Wohnen in Bayern stärken". Der bayerische Behindertenbeauftragte Holger Kiesel und der Verein "Wohn:sinn" wollten mit dem Projekt mehr gezielte Beratung und ein Netzwerk etablieren, damit flächendeckend neue Wohnprojekte als Alternativen zum Wohnen in stationären Einrichtungen entwickelt würden, teilte Kiesel am Montag mit.
epd

Naturschutzbund: Naturnahe Gärten ernähren auch die Vogelschar

Sonntagsblatt 5 Tage 11 Stunden ago
Hilpoltstein (epd). Nach dem ersten Schnee in Bayern haben Vogelfreunde wieder mit dem Füttern der Vögel auf dem Balkon oder im Garten begonnen. Der Landesbund für Vogel- und Naturschutz (LBV) hat am Montag aber darauf hingewiesen, dass eine Futterstelle keine naturnahen Gärten oder Balkone ersetze. Eine vielfältige heimische Pflanzenwelt sei die Lebensgrundlage für Vögel im städtischen Raum, heißt es in einer Mitteilung.
epd

Urteil: Wein mit Bockbierwürze darf nicht Glühwein heißen

Sonntagsblatt 5 Tage 13 Stunden ago
München (epd). Passend zur Adventszeit hat das Landgericht München I das "Reinheitsgebot" für Glühwein verteidigt. Das beliebte Christkindlmarkt-Getränk dürfe laut europäischer Verordnung (EG 251/2014 Anl. II B, Ziff. 8) nur Wein, Süßungsmittel und Gewürz enthalten, nicht aber Bockbierwürze, teilte das Gericht am Montag mit.
epd

Bedford-Strohm begrüßt Einigung auf Weltklimakonferenz

Sonntagsblatt 6 Tage 3 Stunden ago
München (epd). Der bayerische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm hat die Einigung der Weltklimakonferenz auf einen Klimaausgleichsfonds begrüßt. Mit ihm könnten die unabwendbaren Folgen der Erderhitzung wie immer häufigere Dürren, Überschwemmungen und Stürme, aber auch der steigende Meeresspiegel und Wüstenbildung abgefedert werden, teilte die bayerische Landeskirche am Sonntag in einer Stellungnahme mit.
epd

Israel-Offman-Toleranz-Preis an Schulklassen und Künstlerin verliehen

Sonntagsblatt 6 Tage 3 Stunden ago
Straubing (epd). Der "Israel-Offman-Toleranz-Preis" der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit in Niederbayern ist am Sonntag (20. November) in Straubing vergeben worden. Der mit insgesamt 2.650 Euro dotierte Preis ging an je drei Preisträger verschiedener Altersgruppen: Erste Preisträger sind eine 3. Klasse der Grundschule in Alburg, eine 7. Klasse der Angela-Fraundorfer-Realschule in Aiterhofen sowie die Straubinger Künstlerin Daniela Zap, teilte der Vorstand der Gesellschaft am Sonntag mit.
epd

"PopUp Church": Warum eine Pfarrerin im Talar in der Fußgängerzone steht

Sonntagsblatt 6 Tage 9 Stunden ago
Rund um die Sammelbezeichnung "Pop Up" sind in den vergangenen Jahren einige kreative Aktionen der Kirchen in Bayern entstanden. Immer ging es darum, den bekannten Kirchenraum zu verlassen und etwas Überraschendes zu tun. Mitentwickelt hat es Pfarrerin Tia Pelz von der Melanchthonkirche während ihres Vikariats in Hamburg.
Julia Riese
Checked 4 Stunden 13 Minuten ago
Sonntagsblatt.de
URL https://www.sonntagsblatt.de/